52. BAG – Story, Play, Drama, Games and Simulation im kommunikativen Englischunterricht

Einladung zur 52. Tagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Englisch an Gesamtschulen mit Fachleuten aus Erziehungswissenschaft und Fachdidaktik und internationalen Gästen.
Hier finden Sie das  Programm der diesjährigen Tagung mit dem Titlel: Englischunterricht an Gesamtschulen: Story, Play, Drama, Games and Simulation im kommunikativen Englischunterricht

Im Vorfeld besteht für alle im Raum Frankfurt/Main am Samstag, dem 14. Juni, ein besonderes Angebot :
David Heathfield gestaltet auf seiner BAG-Schultournée eine öffentliche Storytelling-Veranstaltung des DIESTERWEG-Verlages “for teachers, (young) learners and parents” auf der “Interkulturellen Bühne Alt-Bornheim” von 9:30 bis 15.00 Uhr. Neben einer Storytelling Performance besteht bei dieser Veranstaltung die Gelegenheit, die Methode des interactive storytelling kennen zu lernen und sich in einem speziell für Lehrkräfte zugeschnittenem Workshop creative response acitvities auszuprobieren und selbst stories zu erzählen. Im ersten Teil der Veranstaltung sind auch Schüler dabei, so besteht für Lehrkräfte die Möglichkeit, Schülerreaktionen unmittelbar zu beobachten. Alle, die Interesse an der Veranstaltung haben, können sich über Diesterweg anmelden.

read more

51. BAG – Englisch für alle: The inclusive English Language Class – *Aktualisiert*

Einladung zur 51. Tagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Englisch an Gesamtschulen mit Fachleuten aus Erziehungswissenschaft und Fachdidaktik sowie internationalen Gästen

Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen Haus Villigst / Schwerte, Ruhr, 29. Mai 2013, 14:30 Uhr, bis 1. Juni 2013, 13 Uhr (Veranstaltungsnummer: 1357101)

read more

50. BAG – Englischunterricht an Gesamtschulen: “Rückblick nach Vorn”

Zukunftswerkstatt aus Anlass der 50. Tagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Englisch an Gesamtschulen; mit Fachleuten aus Erziehungswissenschaft und Fachdidaktik und Muttersprachlern.

Pädagogisches Instituts der Ev. Kirche von Westfalen Haus Villigst / Schwerte, Ruhr, 16. Mai 2012, 14:30 Uhr, bis 19. Mai 2012, 13 Uhr.

Jetzt mit finalem Programm (Stand 14. Mai 2012; siehe unten)!

read more

Das ideale Lehrwerk …

Im Rahmen einer von der GFE in der Gesamtschule Am Leher Markt in Bremerhaven durchgeführten mehrtägigen Fortbildung wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gebeten, auf einem Fragebogen ihre Vorstellung von einem idealen Englischlehrwerk aufzuschreiben. Die Ergebnisse geben ein recht differenziertes Bild von den Wünschen und Bedürfnissen eines Kollegiums wieder.

Einladung zur 49. BAG vom 22.-25. Juni 2011 im Haus Villigst / Schwerte, Ruhr mit dem Schwerpunkt “Globales Lernen im Projekt”

Die 49. Arbeitstagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Englisch an Gesamtschulen mit Fachleuten und Muttersprachlern auch für interessierte Englischlehrkräfte aus Gesamtschulen im Bereich der EKvW und EKiR findet im Haus Villigst / Schwerte, Ruhr vom 22. Juni 2011, 14:30 Uhr bis 25. Juni 2011, 13 Uhr statt.

read more

Nachruf der BAG / GFE auf Axel Jonuschat *26. Januar 1950, † 27. Dezember 2010

Axel Jonuschat„Je schöner die Erinnerung, desto schwerer die Trennung“ schreibt Dietrich Bonhoeffer, in Erwartung seiner Ermordung durch die Nazi-Schergen aus dem Gefängnis in Berlin-Tegel am Heiligen Abend 1943. Und weiter: „Man muss sich hüten, in den Erinnerungen zu wühlen, sich ihnen auszuliefern, wie man auch ein kostbares Geschenk nicht immerfort betrachtet, sondern nur zu besonderen Stunden und es sonst nur wie einen verborgenen Schatz, dessen man sich gewiss ist, besitzt; dann geht eine dauernde Freude und Kraft von dem Vergangenen aus.“

Dietrich Bonhoeffer; Brief an Renate und Eberhard Bethge

read more

Einladung zur 48. BAG vom 12.-15. Mai 2010 im Haus Villigst mit dem Schwerpunkt “Grammatik im kommunikativen Englischunterricht”

Um vorläufiges Programm und Anmeldeformular aktualisiert!

Die 48. Arbeitstagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Englisch an Gesamtschulen zum Thema “Grammatik im kommunikativen Englischunterricht” mit Fachleuten und Muttersprachlern aus Erziehungswissenschaft und Fachdidaktik Englisch, auch für interessierte Englischlehrkräfte aus Gesamtschulen im Bereich der EKvW und EKiR (begrenzte Teilnehmerzahl), findet vom 12. Mai 2010, 14:30 Uhr, bis 15. Mai 2010, 13 Uhr im Haus Villigst/Schwerte, Ruhr statt. read more

Informationen und Anmeldung zur 47. BAG 2009

Liebe Mitglieder und Interessenten der Bundesarbeitsgemeinschaft Englisch an Gesamtschulen!

Die 47. Tagung, wieder in Villigst (Schwerte a.d. Ruhr bei Dortmund), ist ausgeschrieben. In der Anlage finden Sie Informationen, das Programm (6. Juni 2009) (aktualisiert!), eine Literaturliste (neu, 1. März!) und das Anmeldeformular jeweils im PDF-Format zum Ausdrucken.

First come, first served!

Gute Grüße zum neuen Jahr!
Dr. phil. h.c. Christoph Edelhoff, StD a.D., Sprecher

Bilder und Materialien der 45. BAG

Die Bilder der 45. BAG sind ab sofort hier zu sehen.

Die folgende Liste enthält die z.Zt. verfügbaren Materialien der Tagung und wird ggf. mit neuen Materialien aktualisiert.

Einladung, Programm und Anmeldeunterlagen für die 45. BAG (16.-18. Mai 2007)

Die Gesellschaft zur Förderung des Englischunterrichts an Gesamtschulen e.V. (GFE) freut sich, (leicht verspätet) zur 45. Arbeitstagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Englisch an Gesamtschulen zum Thema “Von Fehlern lernen – mit Fehlern leben” im Pädagogisches Institut der Ev. Kirche von Westfalen Haus Villigst/Schwerte, Ruhr einladen zu können.

Die Tagung befasst sich in Expertenvorträgen und Arbeitsgruppen mit den theoretischen Grundlagen und unterrichtsbezogenen Konsequenzen des Phänomens „Fehler”. Einzelheiten zum Thema, zu den Referenten, dem Programm und detaillierte Tagungshinweise enthält die Einladung (PDF). Beginn der Tagung ist der 16. Mai 2007 um 13 Uhr, Ende der 18. Mai 2007 um 17 Uhr. read more

Vorankündigung 45. BAG, 16.-18. Mai 2007

Wir freuen uns, die 45. Arbeitstagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Englisch an Gesamtschulen zum Themenschwerpunkt “Von Fehlern lernen – mit Fehlern leben” ankündigen zu könnnen.

Die Tagung befasst sich in Expertenvorträgen und Arbeitsgruppen mit den theoretischen Grundlagen und unterrichtsbezogenen Konsequenzen des Phänomens „Fehler“:

  • im Lern- und Bildungsprozess (Die produktive Kraft)
  • in kommunikativ-sprachlicher Hinsicht (Diagnose, Prognose, Bewertung)
  • in interkultureller Hinsicht (Verstehen und Verständigung)
  • in sozialpsychologischer Hinsicht (Individuum, Gruppe)

read more

Erste Photos der 44. BAG in Hamburg

IMG_5479_2.jpgDie ersten 85 Photos der BAG 2006 in Hamburg sind jetzt hier online “erklickbar” (in einem neuen Fenster).

Die Aufnahmen stammen dabei sowohl aus dem Plenum, als auch aus dem ganztägigen Workshop mit Steve Bell zur Storyline-Methode, Vorträgen von Werner Bleyhl, Wilfried Brusch und Christa Lohmann, dem Geschichtenabend von und mit Richard Martin sowie dem dazugehörigen Storytelling-Workshop am Freitag und – last but not least – dem Workshop zum Literatureinsatz im Unterricht.

Hans-Eberhard-Piepho-Preis für Ideen im kommunikativen Fremdsprachenunterricht

hep.gifDer Hans-Eberhard-Piepho-Preis will durch Piephos Lebenswerk inspirierte Arbeiten und Projekte fördern. Bewerben Sie sich mit Ihrem beispielhaften Schulprojekt, Ihrem erfolgreichen Unterrichtsmodell in der Erwachsenenbildung oder Ihrer wissenschaftlichen Arbeit. Lassen Sie andere an Ihren Ideen teilhaben – im Sinne Piephos. read more