Entstehung

Als im Zuge der bildungspolitischen Aufbruchsituation am Anfang der 1970er Jahre bundesweit Schulversuchen mit Gesamtschulen eingerichtet wurden, kam es auf Anregung eines Hamburger Oberschulrates f√ɬľr eine Reihe von Unterrichtsf√ɬ§chern zur Bildung von Bundesarbeitsgemeinschaften, die sich aus den jeweiligen Fachmoderatoren (Fachsekret√ɬ§ren o.√ɬ§.) der L√ɬ§nder√ā¬† zusammensetzten. Aufgabe dieser Arbeitsgemeinschaften (√Ę‚ā¨ŇĺBAGs√Ę‚ā¨¬Ě) sollte neben Absprachen √ɬľber die Curriculumentwicklung der Gesamtschulen auch die √ÉŇďbernahme einer Service- und Clearingfunktion sein. W√ɬ§hrend die meisten F√ɬ§cher √ɬľber die Gr√ɬľndungssitzung nicht hinauskamen, existieren die BAGs Englisch und Franz√ɬ∂sisch (bag-frz.de) noch immer.

Stand: 27.2.2012